Caretaker

Was ist Caretaker?

Caretaker ist ein innovatives Patientenüberwachungsgerät, das mit einem einfachen Fingersensor den kontinuierlichen Schlag-zu-Schlag-Blutdruck (cNIBP), die Herzfrequenz und andere physiologische Parameter misst. So ist eine sichere und genaue Überwachung gewährleistet. Die Anzeige erfolgt über eine sichere Android-App, ein HIPAA-konformes Cloud-Portal oder über Schnittstellen zu anderen Patientenüberwachungssystemen.
Mobile-Application

Mobile App

Sichere und drahtlose Übertragung der physiologischen Parameter vom Caretaker 4 Handgelenkgerät und den iOT-fähigen Sensoren

Wireless-Finger-Sensor

Drahtloser Fingersensor

Kontinuierliche und nichtinvasive Messung wichtiger hämodynamischer und physiologischer Parameter mit dem einfachen Fingersensor und dem patentierten Algorithmus

Cloud-Portal

Cloud-Portal

Sicherer und ortsunabhängiger Zugang zu Vitalparametern und Kurvenverläufen

Hemodynamic-Reports

Hämodynamische Befunde

Automatische Speicherung und ausführliche Dokumentation physiologischer Parameter und Kurvenverläufe

Was kann Caretaker überwachen?

Mithilfe unseres Fingersensors und der patentierten Technologie zur Analyse der Pulsdekomposition, misst Caretaker folgende Parameter kontinuierlich und nichtinvasiv:

cNIBP

Ein komfortabler Fingersensor misst kontinuierlich und nichtinvasiv Schlag-zu-Schlag den systolischen, diastolischen und mittleren arteriellen Druck bei jedem Herzschlag (inkl. Kurvenverläufen).

Herzfrequenz

Die Herzfrequenzmessung entspricht dem traditionellen 3-Kanal-EKG und ermöglicht die Visualisierung von Rhythmus- und Pulsmerkmalen.

Blutsauerstoffgehalt

Die arterielle Sauerstoffsättigung wird über eine drahtlose, vollständig in die Caretaker-App und Cloud integrierte Pulsoximetrie gemessen.

Atemfrequenz

Die drahtlose Messung der Atemfrequenz findet bequem über unseren komfortablen Fingersensor statt.

EKG

Ein kabelloses, wiederverwendbares EKG-Pflaster, das auf der Brust getragen wird, überträgt EKG-Kurven an die Caretaker-App und die Cloud.

Körperkerntemperatur

Ein kabelloses Temperaturpflaster, das in der Achselhöhle getragen wird, überträgt die Körpertemperatur an die Caretaker-App und die Cloud.

etCO2

Die optionale etCO2-Messfunktion überträgt die Werte der endtidalen CO2-Konzentration drahtlos an die Caretaker-App und die Cloud.

Frühwarnscore

Ein Frühwarnscore ist in die Früherkennung des Caretaker integriert.

Herzzeitvolumen & Schlagvolumen

Herzzeitvolumen und Schlagvolumen werden über unseren komfortablen Fingersensor unter Verwendung patentierter Algorithmen zur Pulsdekompositionsanalyse gemessen.

Sonstige Werte

Weitere hämodynamische Parameter und Daten können über Bluetooth von anderen Geräten empfangen werden.

Farbschlüssel

von der FDA zugelassen

FDA-Zulassung steht aus

Vorteile für das Gesundheitswesen

Caretaker ist eine umfassende Plattform zur Überwachung von Vitalparametern. Sie wurde entwickelt, um eine Verbindung von Klinikpersonal zu Kranken herzustellen, die regelmäßiger Kontrollen bedürfen, sei es in der Klinik oder zu Hause. Das Caretaker-Konzept ermöglicht die kontinuierliche Überwachung aller wichtigen Vitalwerte mit einer Genauigkeit, die dem Standard einer Intensivstation entspricht – und das mit einem mobilen, nichtinvasiven System.
J-Hutchinson

"Ein erstaunliches nichtinvasives Gerät…”

„Ich habe den Caretaker ausprobiert und er ist wirklich erstaunlich. Eine derart präzise Aufzeichnung von Vitalwerten mit einem nichtinvasiven Gerät zu erlangen, ist fantastisch. Der Caretaker hat das Potential, die Patientensicherheit im Krankenhaus auf eine neue Stufe zu heben. Im Rettungsdienst ermöglicht er ein schnelleres und effektiveres Eingreifen. Caretaker sollte überall zur Standardversorgung gehören!“ – Dr Joseph L Hutchison, MD

Normand

"Ein großer Gewinn für den Patientenkomfort und die Produktivität des Klinikpersonals…”

„Dank der Fähigkeit von Caretaker, mittels einer bequemen Fingermanschette kontinuierlich Blutdruck- und Vitalwerte zu erheben, muss ich meine Patientinnen und Patienten nicht mehr zur Vitalzeichenkontrolle stören. Er macht sperrige Drähte, Kabel oder Armmanschetten überflüssig. Dies ist ein großer Gewinn für den Patientenkomfort und die Produktivität des Klinikpersonals, ganz zu schweigen vom Vorteil der Übertragung von Echtzeitdaten, die bessere klinische Entscheidungen ermöglichen, und das ohne die ‚Alarm-Müdigkeit’, die häufig mit herkömmlichen Überwachungsmonitoren einhergeht.“ – Normand Dube, Krankenpfleger auf einer Unfallstation, RN, BSN, ACLS, PALS, BLS-I

jay-sanders

"Wirklich bahnbrechend…"

„Vor Caretaker musste sich der Großteil des Klinikpersonals mit intermittierenden Punktmessungen des Blutdrucks mittels sperriger Armmanschetten begnügen, die aufgrund des Einflusses vieler Faktoren wie Bewegung, Körperhaltung, Angstgefühle oder Koffein irreführende Ergebnisse liefern können. Die Fähigkeit von Caretaker, eine Reihe von Schlag-zu-Schlag-Blutdruckmessungen mit einer einfachen Manschette durchzuführen und anzuzeigen, ist eine bahnbrechende Leistung, die es Klinikpersonal ermöglicht, Behandlungsentscheidungen auf der Grundlage genauer Daten zu treffen.“ – Dr. Jay Sanders, M.D., Professor der Medizin (nebenamtlich) an der Johns Hopkins School of Medicine und Ehrenpräsident der American Telemedicine Association.

Scroll to top
Caretaker Medical On-Demand Webinar:
It’s Time to Rethink Patient Monitoring
Esteemed clinicians, Frederic Michard, MD and Ashish Khanna, MD address the clinical challenge of blood pressure instability, the prevalence of hypotension and how continuous noninvasive monitoring contributes to timely detection and intervention.